Zurück zu Projekte

Patenschaft

Jeder kann helfen! 

Übernimm eine Patenschaft und schenke Kindern einen guten Start.

Wie das geht? Ganz einfach. Mit unserem Programm „Singend Deutsch Lernen„, dabei handelt es sich um eine musikalisch gestützte Sprachförderung für Kinder mit Migrationshintergrund, besuchen wir Kindergärten und Grundschulen. Ein deutschsprachiges Musikprogramm zeigt den Kids wie wichtig und witzig die deutsche Sprache sein kann. Und wir alle wissen, was Spaß macht, das lernt sich leicht. Leider können sich die meisten Kindergärten nicht um eine solch spezielle Förderung kümmern. Es fehlt das nötige Geld und das Personal, um den Kindern diese Form der Unterstützung zukommen zu lassen. Genau hier setzt unsere Aktion an. Wir suchen Paten, die ein Programm buchen und dieses entweder einer Einrichtung Ihrer Wahl spenden, oder wir suchen einen Empfänger aus. Der Kulturförderverein Kurpfalz e.V. ist Träger und Organisator dieser Aktion. Unter der Leitung von Edgar Berlinghof werden Kindergärten ausgewählt und beschenkt.

Außerhalb der Selbstverständlichkeiten wie z.B. einer Spendenquittung, der Nennung in den Medien und Präsents der Partner auf unserer Homepage, unterstützt Ihr Engagement eine wirklich tolle Sache. Wir arbeiten ganz nach der Philosophie: „Kleinkinder im Kindergarten zu unterstützen ist sinnvoller, als der Versuch, Jugendliche umzuerziehen“

Rufen Sie jetzt an und unterstützen Sie mit Ihrer Spende einen Kindergarten!

06227 – 399 73 93, 0178 -135 -2153 oder Mail an: patenschaft@schreiner-page.de

Helfen Sie mit – Gemeinsam sind wir stark!

Jörg Schreiner und Edgar Berlinghof

Kulturförderverein Kurpfalz e. V.


Projektbeschreibung: MUSIKALISCHE SRPACHFÖRDERUNG

Konzert zur Sprachförderung für Kinder von 3 – 6 Jahren.

Das Konzept für Kinder im alter von 3-6 Jahren vermittelt die deutsche Sprache in spielerischer Leichtigkeit. Miteinander singen, klatschen und lachen sind die optimale Grundlage zur Förderung des Wortschatzes. Die Kinder lernen den Umgang mit der deutschen Sprache und entwickeln ein Gefühl für Grammatik und Satzbau. Mit Liedern zu Themen wie Toleranz und Selbstbewusstseins-Förderung unterstützt das Programm die Gemeinschaft und die Selbstwahrnehmung. Damit fördern wir sprachliche und soziale Kompetenzen. Auch ein Bestandteil unserer Sprachförderung ist der Einsatz deutschsprachiger Popsongs, welche die Kinder aus Funk, TV und sozialen Netzwerken kennen. Hier schließt sich ein weiterer Kreis – es macht einfach Spaß, Lieder aus dem Radio mitzusingen, besonders, wenn man den Inhalt versteht!

Der Workshop zur musikalisch unterstützten Sprachförderung ist als 45 Minuten Programm, einmal pro Woche / pro Gruppe konzipiert. Die Leitung hat Jörg Schreiner, bekannt durch seine pädagogischen Kinderbücher „Theo Tollpatsch – Jedes Kind kann irgendetwas gut!“ und „Kalle Kompass – In Ägypten“. Die Protagonisten sind Claude Schmidt –  Piano und Gesang, Nelly Nelliste – Koffer, Michael Scheffler – Bass und Jörg Schreiner – Gitarre und Gesang.Vielen Dank für Ihr Interesse – auf eine tolle Zusammenarbeit!